Email

E-Mail-Adresse

Telefon

Telefonnummer

Standort

Standort

Bergerort 16,
49086 Osnabrück

Öffnungszeiten

Öffnungszeiten

Mo - Sa
08:00 - 18:00 Uhr

image

Fahrbahnmarkierungen und Straßenmarkierungen vom Experten

Rund 630.000 Kilometer umfasst laut Statista das deutsche Straßennetz. Mehr als 250 Milliarden Kilometer beträgt die jährliche Fahrleistung in Deutschland. Ein riesiges Aufkommen mit einem entsprechenden Strukturierungsbedarf: Straßenmarkierungen und Fahrbahnmarkierungen tragen hier wesentlich dazu bei, dass Verkehrsflüsse geregelt verlaufen. Sie sind es, die Spuren und Fahrbahnen überhaupt als solche erkennbar machen – und sind damit für funktionierende, maximal sichere Verkehrsflüsse ebenso wichtig wie vertikale Verkehrszeichen und Lichtsignalanlagen.

Mit OBM 24 GmbH entscheiden Sie sich für einen erfahrenen und zuverlässigen Partner für die Umsetzung jeder Art von Bodenmarkierungen im Osnabrücker Umland und darüber hinaus. Unser qualifiziertes Team sorgt mit Technik auf dem neuesten Stand für präzise und langlebige Ergebnisse.

Sprechen Sie uns an: Wir beraten Sie gerne persönlich zu Ihren Möglichkeiten unter Tel. +49 541 18565393 oder per E-Mail an info@obm-24.de.

Was sind Straßenmarkierungen bzw. Fahrbahnmarkierungen?

  • Straßen- und Fahrbahnmarkierungen gelten gemäß StVO als horizontale Verkehrszeichen.
  • Sie können als Untertypus der Bodenmarkierungen gefasst werden.
  • Sie regeln und führen Verkehrsflüsse und bieten allen Verkehrsteilnehmern wichtige Orientierungshilfen.
  • Straßen- und Fahrbahnmarkierungen setzen – so könnte man sagen – den visuellen Rahmen für das gesamte Verkehrsgeschehen.
  • Damit tragen sie wesentlich zur Sicherheit bei und reduzieren Unfallgefahren
  • Die Markierungen können mit Farbe, Folie, Thermo- oder Duroplastik ausgeführt wer den
  • Reflektierende Ausführungen verbessern die Sichtbarkeit der Markierungen bei Nacht.
  • Sichtbarkeit und Sicherheit stehen in direktem Zusammenhang: Nur wenn alle Verkehrsteilnehmer relevante Markierungen jederzeit erkennen können, kann der Verkehr – im wahrsten Sinne des Wortes – in

Welche Vorschriften gilt es bei der Fahrbahnmarkierung bzw. Straßenmarkierung zu beachten?

Die Straßenverkehrsordnung klassifiziert wie gesehen Fahrbahn- und Straßenmarkierungen als horizontale Verkehrszeichen. Die RMS – Richtlinien für die Markierung von Straßen – legen weitere Durchführungsparameter klassifiziert nach Straßenart (Autobahnen, Landstraßen und Stadtstraßen) fest. Eingeführt wurden die RMS im Jahr 1980 und seitdem Aktualisierungen unterzogen. Dabei werden sowohl die Abmessungen und geometrischen Anordnungen von Fahrbahnzeichen thematisiert als auch die Anwendung von

Als Experten für Straßen- und Fahrbahnmarkierungen sind wir mit allen rechtlichen Vorgaben vertraut und setzen diese konsequent für Sie um. Bei allen Straßen- und Fahrbahnmarkierungsarbeiten verwenden wir ausschließlich von der Bundesanstalt für Straßenwesen (BaST) zugelassene Materialien, die den Anforderungen der ZTV M 13 entsprechen.

Streifen

OBM 24 Straßenmarkierungen & Fahrbahnmarkierungen –
Ihre Vorteile:

umfassende Leistungen für Straßen und Fahrbahnmarkierungen

transparente Kalkulation

präzise Ausführung

flexible Umsetzung

reaktionsschnelle Umsetzungen

persönliche Beratung

langlebige Ergebnisse

langjährige Erfahrung

Streifen

Unsere Kunden loben …

unsere Zuverlässigkeit

unser Preis-Leistungs-Verhältnis

unsere Pünktlichkeit

unsere Qualität

unsere Reaktionsschnelligkeit bei Anfragen

unsere „Top-Arbeit“

(Quelle: Google Bewertungen, Stand 03/2021)

Nehmen Sie mit uns
Kontakt auf.

Wir sind Ihr Ansprechpartner bei
aller Art von Bodenmarkierungen.

+49 541 18565393

info@obm-24.de

Zum Kontaktformular

Kontakt